Manager Compensation & Benefits (m/w/d)
Deutschland / Homberg & Frankfurt (Holding) · Vollzeit · Festanstellung

In der Mobilitätsbranche sind wir der technologisch weltweit führende Hersteller hochfester Verbindungselemente. Wir setzen Standards in den Bereichen Innovation, Qualität und Wirtschaftlichkeit. Insbesondere im Automobilbereich, welcher seit unserer Gründung 1935 unser Kerngeschäft ist, entwickeln wir in verlässlichen und langfristigen Partnerschaften mit unseren globalen Kunden gemeinsam individuelle Lösungen für die besonderen Anforderungen der Zukunft. Gemäß unserer neuen Unternehmensstrategie bieten wir mit unserer Expertise in der Umformtechnik auch zunehmend neuen Kunden in neuen Märkten einen Mehrwert. In den großen Wirtschaftsregionen der Welt in Amerika, Asien und Europa sind wir als unabhängiges Familienunternehmen mit 3.300 Mitarbeitern an 18 Standorten erfolgreich und wachsen nachhaltig.

Sie möchten mit Freude Kunden begeistern? Werden Sie Teil unseres engagierten Teams.

Jetzt bewerben

Aufgaben

  • Sie gestalten unsere Vergütungspolitik (marktorientiert und wettbewerbsfähig) sowie deren Anpassung und Umsetzung und berichten in Ihrer Funktion direkt an die VP Global People & Culture.
  • Sie leiten Projekte zur Implementierung einer fairen, leistungsorientierten und marktgerechten Gesamtvergütungsstrategie unter Berücksichtigung landesspezifischer Anforderungen, z.B. aktuell die Stellenanalyse in unseren deutschen Gesellschaften.
  • Die Beratung unseres Top Managements sowie die Betreuung der regionalen People & Culture Organisationen (Europe, Americas, Asia) bei übergeordneten Compensation & Benefits-Themen liegt in Ihrer Verantwortung.
  • Im Rahmen der Digitalisierung unserer Compensation & Benefits-Prozesse übernehmen Sie die Teilprojektleitung.
  • Sie koordinieren das globale Bonussystem sowie die zugehörigen Prozesse und Policies.
  • Sie steuern unser Global Mobility Management, d.h. die Betreuung der Im- und Expatriates in der KAMAX Gruppe.

Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium sowie mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Compensation & Benefits.
  • Mit der konzeptionellen Entwicklung und Optimierung internationaler Vergütungssysteme und -strukturen in einem Unternehmen ähnlicher Größe kennen Sie sich aus.
  • (Internationale) Projekte haben Sie bereits erfolgreich umgesetzt
  • Sie verstehen sich als „Partner fürs Business“, erarbeiten gemeinsam mit Ihren internen Kunden zukunftsorientierte Lösungen.
  • Sie zeichnen sich durch Ihre Liebe zum Detail sowie Kreativität und Freude an der Erstellung innovativer Konzepte aus.
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.

Angebot

Eine aussichtsreiche berufliche Zukunft, die Sie mit Ihren Ideen und Ihrem Einsatz für erstklassige Ergebnisse mitgestalten. Unsere Aufgabenbereiche bieten vielfältige Themen, ein hohes Maß an Eigenverantwortung und große Gestaltungsspielräume. Bei uns finden Sie klare Prozesse und kurze Wege, die schnelle und zielorientierte Entscheidungen ermöglichen. Wir planen langfristig - nicht nur bezogen auf Standorte und Anlagen. Daher investieren wir in Ihre individuelle Entwicklung und ermöglichen persönliche Flexibilität.

Sie haben noch Fragen?

Stephan Kynast

Recruiter

Telefon: +49 (6633) 79 527
E-Mail: stephan.kynast@kamax.com

KAMAX Holding GmbH & Co. KG
Dr.-Rudolf-Kellermann-Str. 2
35315 Homberg (Ohm)
Deutschland

Jetzt bewerben